SMART SYSTEMS

Intelligente Technik von morgen

Das strategische Geschäftsfeld Smart Systems ist über alle Unternehmensbereiche hinweg verantwortlich für Technologien, die unter dem Begriff „Industrie 4.0“ derzeit Einzug in die Maschinenwelt halten. Bei Beutlhauser geht es dabei unter anderem um Vernetzung, digitalen Datenaustausch und -auswertung, um Automatisierung, vor allem aber um Effizienz- und Produktivitätssteigerung im Maschineneinsatz.

Unsere Partner bieten in ihren Fahrzeugen und Maschinen schon heute zahlreiche „Smart“-Funktionen, die die Arbeit und das Flottenmanagement erheblich erleichtern. In Zukunft werden solche Systeme gepaart mit mächtigen Softwarelösungen noch eine größere Rolle spielen. Beutl­hauser Smart Systems entwickelt daher auch eigene Hard- und Softwarelösungen, die spezielle Kundenanforderungen bedienen und weitere Funktionen ermöglichen, die mit OEM-Systemen nicht abgedeckt werden können.

Im Fokus der Entwickler steht dabei die Prozessauswertung. Nur wenn alle erfassten Daten sinnvoll verarbeitet und ausgegeben werden, können damit z. B. eine wirtschaftliche Einsatzplanung und -dokumentation, Abrechnung oder Serviceplanung durchgeführt werden. Letztendliches Ziel ist die Steigerung der Profitabilität unserer Kunden.

Smarte Lösungen

Was Beutlhauser Smart Systems bietet, um Effizienz und Produktivität beim Maschineneinsatz zu steigern.

Ansprechpartner

Nicolai Andree
Projektmanager Smart Systems

Tel:     +49 851 7000-6320
Mobil:  +49 151 18 031 452
Fax:    +49 851 7000-70320
E-Mail: nicolai.andree@beutlhauser.de

Jörg Thierfelder
Produktmanager Maschinensteuerungen
Smart Systems

Mobil:  +49 151 18 031 432
E-Mail: joerg.thierfelder@beutlhauser.de