Schlitzen

Schlitzwände sind tiefreichende Wandkonstruktionen im Baugrund aus Beton, Stahlbeton oder Bindemitteln. Zur Herstellung werden elementweise Schlitze ausgehoben. Eine Stützflüssigkeit, meist Bentonitsuspension, sichert die Schlitze gegen Einbrechen. Im Einphasen-Verfahren verbleibt eine selbsterhärtende Suspension im Schlitz. Im Zweiphasenverfahren wird die Stützflüssigkeit nach Erreichen der Endtiefe aus dem Schlitz abgepumpt und z.B. gegen Beton ausgetauscht. Im Kombinationsverfahren werden zusätzlich Betonfertigteile, Stahlelemente oder Dichtungsbahnen in die noch nicht erstarrte Suspension eingebaut.

Die dafür benötigen Maschinen der HS-Serie erhalten Sie bei Beutlhauser zur Miete und zum Kauf.

Schlitzen mit Fräse

Schlitzwandfräsen kommen bei sehr großen Schlitztiefen und vor allem bei sehr hartem Baugrund zum Einsatz. Im Gegensatz zum Greifer arbeitet die Schlitzwandfräse beim Aushub kontinuierlich. Mit Hilfe von Fräsrädern wird der anstehende Baugrund gelöst und zerkleinert. Eine Pumpe im Inneren der Fräse erzeugt über Schlauchleitungen aus dem Schlitz heraus einen Spülkreislauf nach oben. Das gelöste Fräsgut lässt sich somit innerhalb der nach oben gepumpten Stützflüssigkeit aus dem Schlitz fördern. Die dadurch verunreinigte Stützflüssigkeit wird in einer Aufbereitungsanlage gereinigt und erneut dem Schlitz zugeführt.

Schlitzen mit Greifer

Beim Schlitzen mit Greifer hebt ein Zweischalen-Schlitzwandgreifer die Schlitzwandlamellen aus. Dabei hängt der Greifer an einem Hydroseilbagger. Mechanische Greifer werden über ein Seil geöffnet und geschlossen, hydraulische Greifer mittels Hydraulikzylinder. Hydraulische Greifer können zusätzlich mit beweglichen Führungsleisten am Greiferrahmen versehen sein. Dies ermöglicht die Ausrichtung des Greifers innerhalb des Schlitzes.

- DIGITAL -

+ 100 %

Digital.

- EFFEKTIV -

+ 99,98 %

Genauer.

- PRODUKTIV -

+ 36 %

Schneller.

Moderner Arbeitsplatz

Ihre Ansprechpartner

Günter Herzog       

Produktspezialist Spezialtiefbau

E-Mail: Guenter.Herzog@beutlhauser.de

Tel.: +49 355 7567613

Mobil: +49 170 7915961

 

 


Marco Renger

Produktspezialist Spezialtiefbau

E-Mail: Marco.Renger@beutlhauser.de

Tel.: +49 355 7567623

Mobil: +49 151 40209532