Trainings

Bestens ausgebildetes Personal garantiert Ihnen mehr Effizienz und den gezielteren Einsatz von Maschinen und Anlagen. Durch konkrete Weiterbildung können Unfälle vermieden und die Human-Ressource Mensch effektiv eingesetzt werden. Nutzen Sie unser Schulungsangebot. So sparen Sie Zeit und Geld.

Mit der Ausbildung und Schulung der Mitarbeiter investiert jedes Unternehmen in seine Zukunft. Beutlhauser Safe Work ist dabei der Partner für eine qualitativ hochwertige und praxisgerechte Ausbildung.
Unser Angebot umfasst Kurse und Seminare aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz sowie Fahrer- und PSA-Schulungen. Gern kommen wir hierfür auch zu Ihnen und führen die gewünschte Qualifizierung in Ihrem Betrieb durch.
In Zusammenarbeit mit der Beutlhauser Akademie und in Kooperation mit Herstellern und anerkannten Institutionen (ZUMBau, BG Bau, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie, etc.) vermitteln qualifizierte und ausgebildete Trainer die geforderten Lerninhalte und führen die entsprechenden Prüfungen durch.

ZUM Bau Zertifikat Passau ZUM Bau Zertifikat Dresden

Print

Kontakt

Tel:     +49 851 7000-0
Fax:    +49 851 7000-6139
E-Mail: safework@beutlhauser.de

Fragen zum Trainingsprogramm:

Irene Stößl
Safe Work
Tittlinger Straße 39
94034 Passau
Tel: +49 851 7000-6144
E-Mail: irene.stoessl@beutlhauser.de

Trainings-/Seminar-Angebote beispielsweise:

  • Arbeitssicherheit als Fürsorgepflicht und Führungsaufgabe
  • Ausbildung zum Brücken-­ und Portalkranführer
  • Ausbildung zum LKW-Ladekranführer
  • Weiterbildung nach dem Berufskraftfahrer-­Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)
  • Ausbildung zum geprüften Turmdrehkranführer in der deutschen Bau­industrie
  • Baumaschinenführer Erd- und Tiefbau mit Erfahrung
  • Ausbildung zum Staplerfahrer
  • Ausbildung der Fahrer und Bediener von ­Hubarbeitsbühnen
  • An-­ und Umbau von Maschinen – die neue Maschinen­richtlinie 2006/42EG in der Praxis (Einführungsseminar)
  • Einsatz von PSA gegen Absturz an hochgelegenen ­Arbeitsplätzen
  • Sicheres Auftreten der befähigten Person als UVV-Prüfer in Verbindung mit der TRBS 1203

Trainings buchen

Den Zugang zum Buchungsportal und Infos zu den Schulungsangeboten (Download Kursprogramm) finden Sie hier.

Arbeitssicherheit

Alles aus einer Hand: vom Aufbau einer entsprechenden Organisation, über die laufende Kontrolle bis hin zur Ursachenanalyse bei Arbeitsunfällen.

Techn. Prüfdienst

Prüfung von Arbeitsmitteln, Gefährdungsbeurteilung, Festlegung von Art, Umfang und Fristen der Prüfungen sowie die Doku­mentation der Prüfung.

Brandschutz

Von der Konzeption bis hin zur Prüfung – Alles für einen wirkungsvollen, gesetzlich vorgeschriebenen betrieblichen Brandschutz.