Ausbildung zum Geprüften Turmdrehkranführer

Carl Beutlhauser Baumaschinen GmbH ist autorisierter Liebherr-Partner für die vom Zulassungsausschuss ZUMBau zertifizierte Ausbildung als Turmdrehkranführer/in. Mit der erfolgreichen Teilnahme erwerben Sie eine international anerkannte Befähigung. In verschiedenen theoretischen und praktischen Trainingseinheiten werden alle Kenntnisse vermittelt, die für das sichere Arbeiten mit Kranen erforderlich sind. Die Ausbildung endet mit einer praktischen und theoretischen Prüfung, welche vom Prüfungsausschuss der Deutschen Bauindustrie und der Berufsgenossenschaft abgenommen wird.

Trainingsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Pflichten des Turmdrehkranführers
  • Aufbau und Funktion
  • Allgemeiner Betrieb und regelmäßige Prüfungen
  • Anschlag- und Lastaufnahmemittel
  • Tägliche Einsatzprüfung, Wartungsarbeiten
  • Standsicherheit, zulässige Lasten, Lastdiagramme
  • Gefahren und Verbote beim Kranfahren
  • Praktische Übungen

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen, die zukünftig als Trumdrehkranführer/innen eingesetzt werden sollen

Voraussetzungen:

Teilnehmerzahl:

12-15

Dauer:

10 Tage

Termine:

Cottbus

24.01. – 04.02.2022

Dresden

01.11. – 12.11.2021

10.01. – 21.01.2022

31.01. – 11.02.2022

Passau

22.11. – 03.12.2021

14.02. – 25.02.2022

07.03. – 18.03.2022

Schweinfurt

21.02. – 04.03.2022

Weitere Termine möglich auf Anfrage

Ihre Ansprechpartnerin in Cottbus und Dresden:

Sara Günther

Tel.: 0351/8830-181

E-Mail: sara.guenther@beutlhauser.de

 

Ihre Ansprechpartnerin in Passau und Schweinfurt:

Nicole Kampelsberger

Tel:  0851/7000-6147

E-Mail: nicole.kampelsberger@beutlhauser.de