PROFIL Diamanttrennsäge DTS 420-N

Die Diamanttrennsägen der Baureihe DTS 420 eignen sich durch ihre kompakte und vertikale Bauweise ideal für den Einsatz auf Maurerarbeitsbühnen (MAB) und bei begrenzten Platzverhältnissen.

  • Durch die zentrale Anordnung der Bedienungselemente kann der Anwender das Schnittgut von einem Standpunkt aus bearbeiten
  • Optimalen Unfallschutz bietet die in der Sägehaube integrierte Schutzabdeckung, die sich mit dem Sägeblatt über den zu bearbeitenden Stein absenkt.
  • Kraftvoller Sägeblattantrieb über Hochleistungskette in einem vollständig geschlossenen und wartungsarmen Getriebe
  • Kein aufwendiges Nachspannen der Keilriemen
  • Zentrale Kranaufhängung, Spornrad zum verfahren, große Wendigkeit
  • Pumpe werkzeuglos mit einem Handgriff zu entnehmen
  • Schneller Sägeblattwechsel
  • Genaues Positionieren des Schnittmaterials über ein Sichtfenster
  • Das Eigengewicht des Sägekopfes unterstützt die vertikale Sägebewegung
  • Ausklinkschnitte sind einfach und schnell, ohne zeitintensive Umbauarbeiten ausführbar (z. B. Höhenverstellung des Sägekopfes)
  • Großformate können stehend, ohne Kippbewegung, bearbeitet werden
  • Einfache und sichere Transportstellung des Sägekopfes

Technische Daten:

Schnitttiefe Standard / max. 370/420 mm
Schnittlänge 650 mm
Sägeblatt-Ø Standard / max. 900/1000 mm
Sägeblattaufnahme 60 mm
Motorleistung 7,5 kW / 400 V
Sägeblattdrehzahl 910 1/min
Schutzart IP 55
Vorschub Handrad
Sägetischbreite 825 mm
Abmessungen (L/B/H) 1260/950/2000 mm
Gewicht 364 kg

Haben Sie Fragen?

    Mit Datenspeicherung einverstanden*
    Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden.
    Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.