Reform

Im Herbst übernahm Beutlhauser die Vertretung für Reform für alle Autobahndirektionen, Staatliche Bauämter, Wasserwirtschaftsämter und Schlösser/ Seenverwaltungen, sowie den Talsperren-Verwaltungen in ganz Bayern.

Zu den erfolgreichsten Produkten des österreichischen Familienunternehmens gehören die Geräteträger Metrac und Mounty, der Einachser Motech und der funkferngesteuerte Hybrid-Geräteträger Metron.

Anfragen

Produkt­informationen

REFORM METRAC – Der Allrounder.
Der REFORM Metrac ist ein für extrem steiles Gelände entwickelter Zweiachsmäher für die Berglandwirtschaft und Kommunaltechnik. Er zeichnet sich durch modernste Technik und höchste Wirtschaftlichkeit aus. Mit seiner überragenden Hangtauglichkeit, bei gleichzeitig höchster Bodenschonung, bietet der Metrac einzigartigen Arbeitskomfort.

REFORM MOUNTY – Der starke und vielseitige Geräteträger.
Der REFORM Mounty ist ein besonders für Spezialaufgaben entwickelter Geräteträger. Er zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit und sein breites Einsatzgebiet aus. Modernste Technik, hoher Bedienungs- und Fahrkomfort sowie höchste Wirtschaftlichkeit machen den Mounty zu einem gefragten Wegbegleiter. Der EcoMode garantiert einen optimierten Kraftstoffverbrauch durch automatische Absenkung der Motordrehzahl.

REFORM MOTECH – Komfortabel und schlagkräftig durch alle 4 Jahreszeiten.
Unter REFORM Motech werden speziell für steiles und unwegsames Gelände entwickelte Einachser verstanden. Durch die kompakten Abmessungen und multifunktionellen Einsatzmöglichkeiten hat der Motech sowohl in der Berglandwirtschaft sowie in der Kommunaltechnik als auch im GaLaBau seine Bedeutung. REFORM Motech werden bereits seit 1948 in Serie produziert.

Ansprechpartner

Anfrage