Feuerwehrunimog

Retten, Bergen, Löschen und Schützen sind die Hauptaufgaben von Feuerwehren und Katastrophenschutz. In den letzten Jahren werden die Einsätze immer vielfältiger und herausfordernder. Mensch und Technik müssen in diesem Momenten eins werden – denn es kommt immer auf jede Sekunde an. Als starker Partner meistert der Mercedes Benz Unimog jede Herausforderung und dabei spielt es keine Rolle, ob es um Wald- und Vegetationsbrände, Schneechaos, Überschwemmungen oder Sturmschäden handelt.

 

Mehr zu Schmitz Fire & Rescue

Technische Highlights

Wer im harten Einsatz bestehen möchte, muss hart im Nehmen sein. Der Unimog erfüllt diesen Anspruch in Perfektion – dank eines gekröpften und geschweißten Fahrzeugrahmens, Schubrohrtechnik für eine extreme diagonale Verwindung von bis zu 600 mm, großer Böschungs- und Rampenwinkel, hoher Bodenfreiheit durch Portalachsen, Allradantrieb und Differenzialsperren sowie der hohen Traktion und Steigfähigkeit.

  • Selbstschutzanlage: Eine Besonderheit für den Einsatz am Limit – eine spezielle Selbstschutzanlage benetzt Reifen und Windschutzscheibe, wenn die Flammen dem Fahrzeug zu nahe kommen.
  • Hitzeschutz: Das bereits ab Werk erhältliche Hitzeschutzpaket beinhaltet beispielsweise, dass alle wichtigen Leitungen speziell ummantelt sind, um bei extremer Hitze oder vor Beschädigungen geschützt zu sein. Darüber hinaus sind alle wichtigen Aggregate und technischen Komponenten des Unimog mechanisch geschützt.
  • Watfähigkeit bis 1,2 m: Die Antriebstechnik ist so angeordnet, dass Wassertiefen bis 0,8 m beziehungsweise auf Wunsch bis 1,2 m durchfahrbar sind.
  • Reifendruck-Regelanlage Tirecontrol plus mit einfacher Bedienung: Durch die Möglichkeit, zwischen den Modi „Straße“, „Sand“ und „Schlechtweg“ zu wählen, erfolgt die richtige Einstellung automatisch auf Knopfdruck – auch während der Fahrt.
  • Leistungsfähiges Getriebe: Das Unimog typische Getriebe entlastet dank praxisorientierter Details wie der Wendeschaltung Electronic Quick Reverse, der Geländeuntersetzung und der elektronischen automatisierten Schaltung EAS den Fahrer und trägt zur Sicherheit bei.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihre persönlichen Ansprechpartner
Foto

Kauf

Rainer Macht
Verkaufsberater | Gebiet: Stadt + LKR Bayreuth, Stadt + LKR Coburg, LKR Kronach, Kulmbach, Lichtenfels

Tel: +49 172/353 73 71

E-Mail

Foto

Kauf

Pascal Ulrich
Verkaufsberater | Gebiet: Passau Stadt, LKR Passau, LKR Deggendorf (Teilgebiet), LKR Freyung-Grafenau, LKR Regen (Teilgebiet)

Tel: +49 9901-202 361 5

E-Mail

Foto

Kauf / Miete

Christian Walter
Produktmanager Reform

Tel: +49 151-402 095 02

E-Mail

Foto

Kauf

Jürgen Rieger
Verkaufsberater | Gebiet: Amberg Stadt, Weiden Stadt, LKR Amberg-Sulzbach, LKR Neumarkt/Opf. (Altlandkreis Parsberg), LKR Neustadt a.d. Waldnaab, LKR Tirschenreuth

Tel: +49 171-727 946 5

E-Mail

Foto

Kauf

Manfred Plodeck
Verkaufsberater | Gebiet: LKR Regensburg, Regensburg Stadt, LKR Straubing, LKR Straubing-Bogen (Teilgebiet), Straubing Stadt, LKR Kelheim, LKR Dingolfing-Landau, LKR Deggendorf (Teilgebiet)

Tel: +49 9901-202 361 6

E-Mail

Foto

Kauf

Stephan Attenberger
Verkaufsberater | Gebiet: LKR Cham, LKR Schwandorf, LKR Straubing-Bogen (Teil Altlandkreis Bogen), LKR Regen (Teil Altlandkreis Viechtach)

Tel: +49 151-402 094 09

E-Mail

Foto

Kauf

Ludwig Rabe
Verkaufsberater | Gebiet: LKR Saale-Holzland-Kreis/Saale- Orla-Kreis/Greiz/Altenburg+Weimarer Land/Sömmerda; Gera/Jena Stadt

Tel: +49 172/350 250 3

E-Mail

Foto

Kauf

Heino Pfauch
Verkaufsberater | Gebiet: Eisenach/Suhl/ Weimar Stadt, LKR Gotha/Sonneberg/ Schmalkhalden-Meiningen/Hildburg-hausen/Ilm-Kreis/Saalfeld-Rudolstadt/ Unstrut-Hainich-Kreis/Wartburgkreis

Tel: +49 151/180 315 55

E-Mail

Foto

Kauf / Miete

Christopher Steimer
Gebraucht, Miete, Produktmanager Kärcher/Goupil

Tel: 09453-991 107

E-Mail

Foto

Kauf

Stefan Tauber
Vertriebsinnendienst Gebrauchtmaschinen

Tel: 09453-991 125

E-Mail

Foto

Kauf / Miete

Kerstin Zeise
Vertriebsinnendienst

Tel: 09453/9911-08

E-Mail

Foto

Kauf / Miete

Karin Gabler
Gruppenleiterin Vertriebsinnendienst

Tel: 09453/991-110

E-Mail