30. Dezember 2020 | Vertrieb

Das neue Eco Kanalspülgerät KSG

Eco Technologies erweitert seine umfangreiche Produktpalette um ein weiteres, leistungsstarkes und bis ins kleinste Detail ausgeklügeltes Produkt – das Eco Kanalspülgerät KSG. Bauhofmitarbeiter, Dienstleistungsunternehmer und Landschaftspfleger kennen das Problem nur allzu gut: verstopfte Rohrdurchlässe, Wasserrinnen und Kanalschächte aufgrund von Wurzeleinwuchs, Schlamm, Schotter, Laub, Äste und anderen Verunreinigungen. Besonders nach heftigen Unwettern oder einfach nur im Laufe der Zeit ist es notwendig, diese unliebsame Arbeit durchzuführen. Mit dem neuen Eco Kanalspülgerät KSG ist es ab sofort möglich, Rohre, Rinnen und Durchlässe leicht und professionell in Stand zu setzten. Das leistungsstarke Gerät ist optimal auf das Trägerfahrzeug abgestimmt und mit unterschiedlichen Spezialdüsen für den jeweiligen Anwendungsbereich ausgestattet. In Kombination mit dem ecotech Multiwash-Wassertank mit Spezialausstattung für das Kanalspülen bildet das Kanalspülgerät KSG ein unschlagbares Team gegen Verstopfungen – und das mit Hochdruck!

 

Das Eco Kanalspülgerät KSG im Überblick

Reinigungsleistung: Rohre und Rinnen bis zu einem Durchmesser von 600 mm

Antrieb der Wasserpumpe: Erfolgt je nach Modell über einen leistungsstarken Hydraulikmotor oder über die Frontzapfwelle

Mindestleistung vom Trägerfahrzeug:

Hydraulische Leistung: 93 Liter/Minute bei 140 bar oder 70 l /min – 190 bar

Leistung der Frontzapfwelle: 38 kW und eine Drehzahl von 1.000 Umdrehungen pro Minute erzielen

 

 

Anbau- und Kombinationsmöglichkeiten des Eco Kanalspülgerätes KSG

Das Eco Kanalspülgerät KSG ist für unterschiedliche Trägerfahrzeuge wie Traktoren oder Geräteträger wie Unimog, LKW usw. verfügbar. Die Wasserversorgung erfolgt über den optimal abgestimmten Eco Multiwash-Wassertank zum Kanalspülen. Dieser ist sowohl als Dreipunktanbau als auch als passgenauer Pritschenaufbau erhältlich. Der multifunktionelle Wassertank lässt sich mit unterschiedlichen Pumpen und praktischem Zubehör ausstatten, sodass er für weitere Anwendungen wie Gießen, Waschen / Schwemmen, Hochdruckreinigen und Solesprühen einsetzbar ist.

Ecotech Multiwash-Wassertank zum Kanalspülen

Der ecotech Multiwash-Wassertank zum Kanalspülen ist optimal auf das Kanalspülgerät KSG und auf das jeweilige Trägerfahrzeug abgestimmt. Das ermöglicht hohe Leistungen bei verhältnismäßig geringem Maschineneinsatz. Der multifunktionelle Wassertank ist mit Pumpen für die Druckbereiche Nieder-, Mittel- und Hochdruck verfügbar. Innerhalb jedes Druckbereichs werden entsprechende Arbeiten durchgeführt. Kombinationsmöglichkeiten der unterschiedlichen Pumpen ermöglichen eine vielseitige Anwendung des UV-beständigen Wassertanks wie beispielsweise Gießen und Kanalspülen oder Waschen und Hochdruckreinigen. Eigens konzipierte Halterungen und Vorrichtungen ermöglichen das sichere und komfortable Mitführen von praktischem Zubehör, das bei Kanalspülarbeiten benötigt wird.

 

Maßgeschneiderter Multiwash-Wassertank Pritschenaufbau mit Kanalspül-Sonderausstattung

 

 

Das Kanalspülen

Der Kanalspülschlauch wird mit der funktionellen Kanalreinigungs-Düse voran in das Rohr oder die Rinne geführt. Durch den entstehenden Rückstoß schiebt sich die Düse mit dem Schlauch durch das das zu reinigende Objekt hindurch. Mithilfe der hydraulischen Schlauchtrommel wird der Schlauch wieder aus dem Rohr gezogen. Erst bei diesem Vorgang erfolgt die tatsächliche Reinigung. Das nach hinten austretende Wasser an der Düse spült das Rohr frei bzw. transportiert das lose Material in Richtung des Schlaucheinlasses. Ein optimaler Reinigungseffekt wird durch die richtige Kombination von Fördermenge (l/min) und Druck (bar), sowie der richtigen Düsenauswahl je Anwendungsfall erzielt. Eine Universaldüse für alle Anwendungen gibt es nicht. So benutzt man bei total verstopften Rohren erstmals eine Spitz-/ Stocherdüse, um die Verstopfung zu durchdringen. Anschließend wird das Rohr von harten Ablagerungen befreit. Dafür kommt beispielsweise eine Rotationsdüse zum Einsatz. Sie bewegt sich verhältnismäßig langsam im Rohr und löst rundum hartnäckige Verschmutzungen. Zum Abschluss werden alle losen Rückstände mit einer Düse mit hoher Zug- und Schmutzförderleistung aus dem Rohr gespült. Eine Granatbombe eignet sich bestens für diese Aufgabe.

 

Diese Kanalreinigungsdüsen stehen bei Eco Technologies zur Verfügung:

Flunderdüse FD – zum Entfernen von Schmutz und losem Geröll in flachen Rohren und Kanälen

Rinnendüse RRD – zum Reinigen von Entwässerungsrinnen

Kanalreinigungsdüse KRD – zum Beseitigen von Schlammablagerungen

Spitzdüse-Stocher SD – zum Durchdringen von total verstopften Rohren

Rotationsdüse RD – zum Entfernen von harten Ablagerungen

Granatbombe GBD – zum Beseitigen von Schotter, Sielhäuten und weichen Ablagerungen

 

(Quelle Text/Bilder: Ecotech)