3. August 2020 | Beutlhauser-Gruppe

Beutlhauser Historie: Folge 8 – Oldtimer ziehen um

Ab dem 1. April 1982 lautete die Adresse des Beutlhauser Firmensitzes Tittlinger Straße 39. Für Aufsehen sorgte besonders der Umzug der von Gisbert Burgstaller gesammelten historischen Traktoren und Landmaschinen. Alles was noch selbst fahren konnte fuhr in einer Kolonne zum neuen Firmensitz, alle anderen Sammelstücke wurden verladen und auf LKWs zu ihrem neuen Standort gebracht. Heute lässt sich die historische Sammlung von Beutlhauser-Seniorchef Gisbert Burgstaller im Beutlhauser Museum & Forum, der Traktoria in Passau, bestaunen.