23. Mai 2020 | Events

TSC Teamstaffel

Eine absolute Premiere und auch der Abschluss des diesjährigen Laufjahres war die Teilnahme an der Thomas Sport Center Teamstaffel. Unter den über 2.200 Teilnehmern tummelten sich 20 Läufer mit Beutlhauser-Trikot auf dem Rasen des Heinz-Steyer-Stadions in Dresden.

Die Besonderheit an diesem Lauf ist, dass jeweils vier Läufer ein Staffelteam bilden, von denen jeder eine Strecke von vier Kilometern zu absolvieren hat. Bei der Auswahl der Staffelstäbe wurden keine Grenzen gesetzt – vom einfachen Zollstock bis zur Wassermelone und dem Luftballon war alles dabei. Am Ende wurde der beste Staffelstab in Form eines Rasenmähers prämiert.

Mit einer Brutto-Zeit von 1:07:30 erlangte das Team „Beutlläufer“ einen sensationellen 11. Platz von insgesamt 314 Mixed-Teams. Die Medaille hat sich aber definitiv jeder Läufer verdient, da wie immer der Spaß im Vordergrund stand. Am Ende wurde bei einem gemeinsamen alkoholfreien Bier bereits überlegt, mit welchen Staffelstäben im nächsten Jahr angetreten wird.

Autor: Josephine Holz
Geschäftsbereich: Beutlhauser-Gruppe
Standort: