3. Januar 2020 | SMART SYSTEMS

Modulbeschreibung Wartungsmanagement

Das Wartungsmanagement- und UVV-Prüfungs-Modul von OneStop Pro hilft bei der zuverlässigen Planung und Verwaltung von Wartungs- und Prüfungsterminen. Der „Cloud“ sei Dank können notwendige Dokumente zu jeder Zeit, an jedem Ort eingesehen und so beispielsweise der Behörde vorgewiesen werden. Die dadurch gewonnene Transparenz und Flexibilität eröffnet Kunden die Chance, sowohl die Wege der internen Kommunikation zu verkürzen, als auch die Flotten- und Werkstattauslastung bestmöglich zu optimieren.

Zentrales Highlight des Moduls sind die Anlage von individuellen Servicetypen, die es ermöglichen, vorab spezifizierte Wartungsvorgänge an einer Vielzahl von Equipments durchführen zu können. Mit spezifischen und globalen Ansichten zu den bevorstehenden Terminen haben Kunden immer den vollen Überblick, wann Wartungen und Prüfungen fällig sind. Eine intelligente Regellogik ermöglicht dabei anhand von Zeit, aktuellem Betriebsstunden- und Kilometerstand eine genaue Festlegung von Wartungs- und Prüfungsterminen.

Wird eine Wartung oder Prüfung abgeschlossen, kann dies durch das Hochladen von Dokumenten und Prüf protokollen in OneStop Pro digital dokumentiert und nach Abschluss in der Historie des Equipments hinterlegt werden. Dieses Modul bietet Kunden einen echten Mehrwert und unterstützt beim Weg in die
Digitalisierung.