1. August 2018 | Beutlhauser-Gruppe

Neue Sachbearbeiterin im Bereich Intralogistik: Daniela Münsterer

Seit dem 01. März 2018 verstärkt Daniela Münsterer den Innendienst im Bereich „Intralogistik“  am Standort Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik in Hagelstadt.

Im Jahr 2014 hat Daniela Münsterer die Ausbildung zur Industriekauffrau bei einem regionalen Getränkehersteller erfolgreich abgeschlossen. Anschließend war Frau Münsterer als kaufmännische Angestellte im Verkauf-Innendienst dort tätig. Berufsbegleitend absolvierte sie von 2015 bis 2017 eine Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin IHK.

„Natürlich ist der Wechsel in eine andere Branche eine Herausforderung aber durch die tolle Unterstützung und Einarbeitung der Kollegen, wird der Einstieg leicht gestaltet. Bereits in den ersten Tagen wurde ich herzlich in das Team aufgenommen. Ich habe mich sofort wohl gefühlt. Hierfür möchte ich mich bereits jetzt bei allen Kollegen bedanken! Ich freue mich, ein Teil der neuen Abteilung „Intralogistik“ zu sein und am Aufbau dieser Abteilung mitwirken zu können.“

Daniela Münsterer verstärkt den Bereich der Intralogistik am Standort Hagelstadt. Hier werden neben den Produktbereichen Regale und Hochregalgeräte auch automatisierte Fahrzeuge oder Logistikprozesse dargestellt. Ein sehr breites Spektrum im Bereich der Logistik mit vielen neuen Produkten und Dienstleistungen.