30. April 2018 | Events

Servicetage in Eisfeld und Kulmbach

Von 23. bis 26. April 2018 fanden an den Standorten Eisfeld und Kulmbach die alljährlichen Servicetage des Geschäftsbereichs Kommunaltechnik der Beutlhauser-Gruppe statt. Viele Kunden nutzten die Gelegenheit Ihr Fahrzeug kostenlos vom Beutlhauser Fachpersonal auf Herz und Nieren prüfen zulassen. Nachdem Werkstattcheck wurde den Fahrern nicht nur ein Prüfprotokoll ausgehändigt, es wurde auch zeitgleich bei Bedarf ein Angebot für Instandsetzungsmaßnahmen zur Gewährleistung der Verkehrs- und Betriebssicherheit unter Berücksichtigung aller sicherheitsrelevanten Aspekten erstellt.

Während des Sicherheitschecks konnte man sich mit den Vertriebsmitarbeitern über interessante Neu- und Gebrauchtfahrzeuge und deren attraktiven Finanzierungs-, Leasing- und Mietmöglichkeiten, sowie den dazugehörigen Gerätetechnologien austauschen. Der Unimog als Klassiker unter den Mehrzweckgeräteträgern im Kommunalbereich kann ganzjährig eingesetzt werden. Dabei konnten nicht nur die neuen technischen Möglichkeiten für den Winter- und Sommerdienst, wie beispielsweise Schneepflüge- und fräsen oder Mähkombinationen genauer unter die Lupe genommen werden, sondern auch Testfahrten durchgeführt werden. Die Fahrer waren von den Neuheiten und Funktionen sichtlich begeistert.

In Kulmbach konnten sich die Besucher zudem über das umfassende Dienstleistungsangebot von Beutlhauser Safe Work zu Arbeitssicherheit, Gefahrenstoffmanagement, Brand-, Explosions- und Gesundheitsschutz informieren.

Betriebsleiter Claus Artmayer freute sich gemeinsam mit den Werkstattmeistern Matthias Heyn (Eisfeld) und Rainer Macht (Kulmbach) und deren Teams über den regen Besucherandrang, sowie das Interesse in der Region an Unimog und der Beutlhauser-Gruppe.

Und natürlich finden auch wieder für alle Kunden, Interessierten und Freunden des Unimogs die Servicetage an den Standorten Neustadt/Orla von 29. bis 30. Mai 2018 und Weimar am 07. Juni 2018 statt. Um die Organisation etwas zu erleichtern, wird um Anmeldung bei Frau Ines Thieme unter Tel. 036481/590-11 oder ines.thieme@beutlhauser.de gebeten.