6. November 2001 | Vertrieb

Zusammenarbeit unter Strom

Die Weikl Elektrounternehmen GmbH & Co. KG aus Bodenmais ist nicht nur bereits seit 40 Jahren Kunde von Beutlhauser, sondern auch für den Beutlhauser-Standort in Hagelstadt die erste Adresse für die Elektroinstallation beim Neubau des Bürogebäudes und des neuen Hallenschiffes.

Seit mehr als 40 Jahren ist die Weikl Energie + Technik GmbH & Co. KG auf Erfolgskurs.
Die richtige Balance von Tradition und Innovation verbunden mit Fachkompetenz, Leistungsstärke und modernsten Technologien bilden seit der Gründung im Jahre 1976 die Grundbasis für den Erfolg. Weikl überzeugt die Kunden mit innovativen Lösungen, Produkten auf höchstem Niveau, Zuverlässigkeit und professionellem Service. Durch die breite Produktpalette und führenden Herstellern als Partner, bietet das Unternehmen individuelle Lösungskonzepte auf höchstem Niveau. Weikl bietet in zehn Geschäftsbereichen zum Beispiel Gebäudeleittechnik, Videoüberwachung, allgemeine Elektroinstallation, Kommunikationstechnik und vieles mehr an.

Dieses breitgefächerte Kompetenz-Portfolio war für Beutlhauser auch der entscheidende Grund die Neubauplanung gemeinsam mit Firma Weikl zu machen. Sowohl der Neubau der Stapler-Hallen, als auch der Neubau eines zusätzlichen Bürotraktes werden von Weikl ausgeführt.

Für den eigenen Standort in Bodenmais wollte Christian Weikl, Geschäftsführer, die Stapler auf den aktuellen technischen Stand bringen. Für Armin Herzog, Verkaufsberater bei Beutlhauser, eine große Herausforderung. Trotz der langjährigen Zusammenarbeit prüfte Christian Weikl diverse Anbieter, um das Optimum für seinen Bedarf zu bekommen. Verfügbarkeit der Fahrzeuge, Wendigkeit und technische Umsetzung der Ansprüche waren die grundlegenden Entscheidungskriterien. Mit unterschiedlichen Anbaugeräten und modernster Kameratechnik konnte Armin Herzog die Firma Weikl überzeugen. Die beiden Linde Elektrostapler konnten Christian Weikl dann noch in der einmaligen Performance überzeugen.

Für beide Unternehmen wurde somit der Grundstein für eine weitere langjährige Partnerschaft gelegt.

 

 

Zwei Linde E25 von Beutlhauser bei der Weikl GmbH & Co KG
Armin Herzog, Verkaufsberater bei Beutlhauser, übergibt die zwei Linde E25 an den Geschäftsführer Christian Weikl der Weikl GmbH & Co. KG