19. September 2017 | Beutlhauser-Gruppe

Der Neubau in Schweinfurt ist in vollem Gange

Nach Verzögerungen bei der Baugenehmigung konnte in Schweinfurt der Neubau Anfang Mai starten. Aktuell ist das Stahlträgergerüst errichtet und erste Fassadenteile angebracht. Die Hälfte der Decke im Obergeschoss ist auch schon betoniert. Im Winter wird die Fassade komplett stehen und die Fenster eingebaut sein. Parallel hierzu stellt die Firma Schick, Bad Kissingen gerade die Waschhalle und Werkstatt fertig. Als nächstes kann dann voraussichtlich planmäßig die Bodenplatte betoniert werden. Derzeit laufen auch die Ausschreibungen für die Außenanlagen, so dass Belegschaft und Maschinenbestand im voraussichtlich Frühjahr 2018 die neue Niederlassung beziehen kann.

Baufortschritt- 19.09.17: