29. August 2017 | Arbeitswelt

Neuer Vertriebsinnendienstmitarbeiter: Stefan Schmid

Seit dem 01. Juli 2017 verstärkt Stefan Schmid den Innendienst im Bereich „Stapler Neu“ am Standort Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik in Hagelstadt.

Ein stark expandierender Markt im Bereich der Flurförderzeuge und neue Kundenbedürfnisse erfordern stetige Flexibilität und Anpassung. Um unseren Kunden noch mehr Service und maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, ist ein Ausbau an gut geschultem Personal von großer Bedeutung.

Im Jahre 2006 erlernte Herr Schmid den Beruf des Kaufmanns im Einzelhandel bei einem Autohaus in Neufahrn. Seither konnte Herr Schmid über zehn Jahre Berufserfahrung in der Kundenbetreuung sowie der Auftragsabwicklung sammeln. Von 2013 bis 2015 absolvierte er in Vollzeit die Weiterbildungen zum Wirtschaftsfachwirt sowie anschließend zum Betriebswirt IHK in Passau und konnte diese erfolgreich abschließen.

„Sehr gerne will ich nun den Innendienst in Hagelstadt tatkräftig unterstützen und eng mit den Kollegen im Außendienst zusammenarbeiten. Ich freue mich auf die neue Herausforderung sowie auf viele spannende Projekte. Die strukturierte Einarbeitung und tolle Integration vom gesamten Beutlhauser-Team gestalten den Einstieg leicht und man geht jeden Tag positiv, motiviert und mit einem guten Gefühl heute wieder vieles gemeinsam zu erreichen in das Büro. Ich will mich schon mal bei allen Kolleginnen und Kollegen für den herzlichen Einstieg bedanken und freue mich auf eine schöne und erfolgreiche Zusammenarbeit.“