9. Januar 2017 | Personalentwicklung

Kaminabend in Hagelstadt

Erstmals fand der sogenannte „Kaminabend für Azubis“ in der Niederlassung Hagelstadt statt. Jedoch wurde kurzerhand dieser in einen „Kochabend“ umgewandelt und somit waren alle gemeinsam verantwortlich für einen gelungen Abend mit Menü.

Mit positiver Spannung fieberten die Azubis diesem Event entgegen. Schon im Vorfeld wurde eifrig über die Speisenfolge und die entsprechenden Kochkünste der Einzelnen diskutiert. Am Kochabend selbst ging es nach einem alkoholfreien Aperitif gleich an die Kochtöpfe. Es wurden Kleingruppen gebildet, die jeweils eigenständig ein Gericht nach Rezept zubereiteten. Hierbei wurde darauf geachtet, technische und gewerbliche Azubis sowie verschiedene Ausbildungsjahre zu mischen. Betriebsleiter Claus Artmayer und die Ausbilder Klaus Forster und Birgit Eckl integrierten sich zurückhaltend in die Teams. Bei Fragen und Unsicherheiten stand der Kochprofi Tom Rosenberger zur Verfügung, der für dieses Ereignis auch seine Aktivküche bereitstellte. Er beobachtete im Hintergrund und gab dezent Hilfestellung, damit auch wirklich jeder Gang gelang und perfekt serviert werden konnte. Besonders die Zubereitung des Pulpo mediterrano (Oktopus) stellte die Vorspeisen-Gruppe vor große Herausforderungen, die diese jedoch aufs Köstlichste meisterte. Auch die anderen Gänge gelangen vortrefflich und viele Azubis wollten die Rezepte gerne zu Hause für ihre Familien nachkochen.

Ungeahnte Fähigkeiten bei Einzelnen wurden entdeckt und überraschten nicht nur den Koch/die Köchin selbst, sondern erstaunten auch die anderen. So wurden nicht nur neue Geschmackserlebnisse gefördert, auch das Arbeiten im Team mit neuen oder weniger bekannten Kollegen war interessant und trägt nachhaltig zu einem guten Betriebsklima bei. Besonders die   Auszubildenden, die erst im September 2016 ihre Ausbildung begonnen haben, sind nach dieser Veranstaltung endgültig im Unternehmen angekommen. Alles in allem war dieser „Kaminabend“ ein voller Erfolg. Alle freuen sich heute schon auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Autor: Birgit Eckl
Geschäftsbereich: Beutlhauser-Gruppe
Standort: Hagelstadt
TAGS Azubis