23. November 2016 | Beutlhauser-Gruppe

Beutlhauser auf dem ersten Logistikforum von Kühne + Nagel

Unter dem Motto „Mensch + Logistik“ hat die Kühne + Nagel (AG & Co.) KG das erste Mal zum Logistikforum eingeladen. Beutlhauser präsentierte passend zum Motto den Linde Safety Pilot und das Linde Connected Solutions.

Am 20. September 2016 hat Kühne + Nagel zum ersten Mal ein Logistikforum in Niederaichbach veranstaltet. Mathias Weber, Leiter der Ersatzteillogistik Kühne + Nagel in Niederaichbach, organisierte die Veranstaltung rund um das Motto „Mensch + Logistik“.

Bei dem Forum hat die eingeladenen Kunden ein spannender Rundgang durch das Logistikzentrum erwartet. Hier wurden Einblicke in das Lager gewährt mit besonderem Fokus auf die Trainingsinsel. Bei dieser Insel werden neue Staplerfahrer intensiv geschult und auf die täglichen Herausforderungen im hektischen Lagerleben bestens vorbereitet.

Neben der Möglichkeit über interessantes Networking zwischen den Teilnehmern, wurden unter anderem Impulsvorträge über Lean Management und Arbeitssicherheit angeboten. Passend zum Veranstaltungsmotto hat die Firma Beutlhauser aus Hagelstadt die Linde-Produkte „Safety Pilot“ und „Connected Solutions“ vorgestellt. Nicolai Andree, Leiter der Smart Systems-Abteilung bei Beutlhauser, hat in einem weiteren Impulsvortrag die Vorteile und Nutzen der beiden Produkte am Praxisbeispiel gezeigt.

Die Teilnehmer waren sehr interessiert, wie eine Stapler-Flotte durch das Connected Solutions intelligent miteinander vernetzt werden kann, um so umfassende Informationen geliefert zu bekommen und den Flotteneinsatz effizient steuern zu können. Ebenso bekam der Linde Safety Pilot durch die praktische Vorführung viel Aufmerksamkeit: Es konnte gut veranschaulicht werden, wie das Fahrassistenzsystem den Staplerfahrer in kritischen Bereichen warnt und vor Überschreitung eingreift.

Das erste Logistikforum war ein voller Erfolg und hat den Kunden in vielen Bereichen gezeigt, wie sie ihr Lager noch sicherer und letztendlich auch effizienter gestalten können.