18. Mai 2016 | Miete

Flexibilität durch Miete

Mit dem umfangreichen Miet-Park von Beutlhauser bietet sich die Möglichkeit, flexibel auf Auftragsspitzen zu reagieren und saisonal anfallende Arbeiten ohne umfangreiche Investitionen durchzuführen.

Den Grundstock des Mietprogramms bildet der Mercedes-Benz Unimog mit den Geräteträgern der Firmen Lindner und Hansa. Damit kann das umfassende Einsatzspektrum des Unimog jederzeit voll abgedeckt werden.

Neben den Geräteträgern hat Beutlhauser auch ein vielseitiges Angebot an Anbaugeräten im Lieferprogramm. Mit Einsatz der hochwertigen Technik der Lieferanten Aebi-Schmidt und Bucher-Gmeiner ist das Beutlhauser Miet-Programm nicht nur für den Winterdienst gerüstet. Auch der Sommerdienst kann mit den Anbaugeräten der Partner MULAG und Dücker vollumfänglich abgedeckt werden.

Permanent stehen rund acht Fahrzeuge in verschiedenen Ausführungen für die Miete zur Verfügung, welche auch auf individuellen Kundenwunsch entsprechend angepasst werden können.

Ob Mäheinsatz, Winterdienst, Transport oder Spezialeinsatz – der Miet-Park von Beutlhauser bietet beste Flexibilität.

Ihr Ansprechpartner im Bereich Miete Kommunaltechnik:

Thomas Zimmermann

Tel. 09453 991-107

E-Mail: thomas.zimmermann@beutlhauser.de