23. Juli 2022 | Vertrieb

Radladertest bei Zitzmann

Radlader-Test bei Zitzmann: Team wählt Liebherr L 550 XPower

Genau die Personen entscheiden lassen, die später mit der Maschine tagtäglich arbeiten: Dieses Prinzip hat die Zitzmann Baustoffe-Betonwerk GmbH in Cham bei der Anschaffung eines neuen Radladers verfolgt. Als Ersatz für ein Altgerät war eine leistungsstarke Maschine gesucht worden. Fünf Modelle verschiedener Hersteller traten in einem internen „Wettbewerb“ gegeneinander an.

Als klarer Sieger ging der Radlader L 550 XPower aus dem Kräftemessen hervor. Alle fünf Fahrer, die die Radlader ausgiebig getestet hatten, gaben dem Liebherr ihre Stimme. Derart überzeugend schnitt kein weiteres der Vergleichs-Modelle ab. Von der Konkurrenz abheben konnte sich der L 550 XPower unter anderem wegen der Bedienerfreundlichkeit. Die Testfahrer verliehen ihm zudem das Siegel: „Komfortabler, angenehmer Arbeitsplatz“.

Pluspunkt: Geringer Treibstoffverbrauch

Weitere Faktoren waren bei der Wahl zentral. Neben der qualitativ hochwertigen Verarbeitung und der bekannten Langlebigkeit, die Liebherr-Produkte mitbringen, spielt in Zeiten stetig steigender Energiepreise die hohe Treibstoffeffizienz des Radladers eine außerordentlich wichtige Rolle.

Bei der Übergabe des Radladers durch Christian Rasche, Beutlhauser-Verkaufsberater im Außendienst am Standort Regensburg, zeigten sich die beiden Geschäftsführer Michael und Thomas Zitzmann sowie der Prokurist Philipp Zitzmann und der Werkleiter Stefan Zalesky überzeugt, dass sich das familiengeführte Mittelstandsunternehmen ein Premiumprodukt mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis auf den Betriebshof geholt hat. Dort wird der Radlader hauptsächlich zur Befüllung der beiden Betonmischanlagen genutzt, die in den 60er und 80er Jahren gebaut worden waren.

Seit der Gründung im Jahr 1949 wird regelmäßig in die Weiterentwicklung des Unternehmens investiert. Im Laufe der Jahrzehnte wurde der einstige Holzhandel zu einem der führenden Baustoffzentren in Ostbayern mit einem umfangreichen Produkt- und Dienstleistungsangebot ausgebaut. Erst im vergangenen Jahr wurde in Cham eine neue Bauelemente-Ausstellung eröffnet.

 

Autor: Surya Deiminger
Geschäftsbereich: Baumaschinen
Standort:
TAGS